10 Fragen an: BIG/GUN

Seit wann gibt es BIG/GUN?
Seit wir geboren wurden

Wie ist es für euch, wenn Ihr andere Coverbands oder AC/DC selber anschaut?
AC/DC… was soll man sagen… die sind halt einfach das unschlagbare Original. Bei mancher Coverband können einem schon mal die Tränen kommen… nur leider nicht vor Freude :)). Das ist doch Rock´N`Roll. Aber zum Glück gibt´s ja noch uns und noch ein paar wenige sehr gute Coverbands ;)!

Geht es nach dem Karriereende von AC/DC mit BIG/GUN weiter? Und wie kam es zum Bandnamen?
Es geht immer weiter… so wie bei AC/DC… die hören ja eh nicht auf :)! Der Name BIG/GUN entstand aus mehreren Ideen. Zum einen spielen viele AC/DC-Coverbands immer und immer wieder die gleichen Songs und meistens nur die Hits mit Bon Scott rauf und runter. Sicher, da sind viele gute dabei, aber Brian Johnson macht auch einen großen Teil des Schaffens von AC/DC aus incl. vieler Hits und neuere Hits. Auch wenn wir ausreichend viele Songs der frühen AC/DC-Zeiten drauf haben und genauso lieben, steht der Bandname auch für die Aktualität unseres umfangreichen und kraftvollen Programms. Der Name steht für die Power mit der wir präsent sind, wenn wir mit Leib und Seele abrocken! Wir werden versuchen unter allen AC/DC-Coverbands etwas besonderes und einmaliges zu sein, wie die der Song BIG/GUN, der ebenfalls nur als Single veröffentlicht wurde.

Wie würdet ihr Außerirdischen eure Band beschreiben?
Wer sagt denn, dass WIR von der Erde kommen?!

Wie sehen eure Pläne für die Zukunft aus?
Wie sehen eure Pläne für die Zukunft aus? Rocken bis AC/DC von uns hört.

In welchen Bereichen Deutschlands kann man BIG/GUN vorzugsweise live erleben?
Überall dort, wo AC/DC-Fans sind!

Warum darf man sich ein BIG/GUN-Konzert auf keinen Fall entgehen lassen?
Augen zu und Ihr hört original-AC/DC… nicht weniger, Augen auf und (abgesehen von kleinen Altersunterschieden) stehn sie auch noch vor Euch. Eine Band, die die Musik lebt, die sie spielt. Ein Gefühl, das einfach mitreißt bis der Kopf headbangt, Zeigefinger und kleiner Finger sich von der Faust lösen und nach vorne strecken und sich die Stimme zum Mitsingen erhebt!

Wie sieht eure Setlist aus? Mehr Bon Scott, mehr Brian Johnson?
Die Setliste sieht sehr lang aus. Derzeit umfasst sie etwa 30 Songs, davon werden Live etwa Hälfte/Hälfte Brian Johnson/Bon Scott gespielt. Allerdings werden bis Nächstes Jahr wohl noch mindestens 10 Songs dazu kommen. Man weiss ja noch nicht, was die nächste Platte bringt :).

Wie hoch ist der Anteil von Eigenkompositionen?
… Geduld, Geduld…

Sind alle aus der Band richtige AC/DC-Fans, oder spielen sie nur die Stücke nach wie andere Party-Bands?
Alle sind AC/DC-Fans (… und die, die keine waren, mußten welche werden… ha,ha!) AC/DC-spielen kann man nicht lernen, das lebt man!!